Im Jahr 2014

waren wir das erste italienische Produktionsunternehmen das offiziell eine Benefit Corporation wurde.
In Wahrheit sind wir es seit mehr als einem Jahrhundert.

  • Mehr als 2300 Benefit Corporations weltweit
  • In mehr als 50 Ländern
  • In 130 verschiedenen Branchen
Benefit Corporations sind Unternehmen, die aus freiem Willen rigorose soziale und umweltschonende Standards respektieren und zur Entwicklung eines neuen Businessmodells beitragen, das sich nicht nur auf Profit sondern auf Verantwortungsbewusstsein und Transparenz gründet.

Was ist eine Benefit Corporation?


"Ganz einfach: ein Unternehmen, das sich mit den Marktregeln auseinandersetzt und sich zugleich der Tatsache bewusst ist, Teil eines Gemeinwesens zu sein und Verantwortung für das Wohlbefinden aller zu tragen. Während ein “nicht Benefit”-Unternehmen nur eine Aufgabe hat, nämlich Profit zu machen, wählt eine Benefit Corporation eine zusätzliche Aufgabe: das Engagement, das Leben der Personen zu verbessern und die Umwelt zu schützen.
Eine Benefit Corporation ist nicht einfach eine Realität, die auf Nachhaltigkeit achtet, sondern ein Unternehmen, das sein Wesen dahin gehend entwickelt, dass es an der Schaffung einer neuen Unternehmenskultur, eines neuen wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Modells aktiv teilnimmt."


Der Evaluierungsprozess


Um die Zertifizierung als Benefit Corporation zu erhalten, muss das Benefict Impact Assessment bestanden werden, ein langer Evaluierungsprozess, der alle Funktionen des Unternehmens involviert und jeden Aspekt des produktiven und organisatorischen Modells analysiert.

Die Evaluierung wird in vier Themenbereichen durchgeführt und betrifft vor allem die Praktiken, Initiativen und erreichten Resultate bezüglich der Nachhaltigkeit.


Die Evaluierungsbereiche zur Erreichung der Bezeichnung Benefit Corporation
 
 
 


%>